•  

  •  

  •  

  •  

Ostalbkaffee

Informationen zum OK-Kaffee finden Sie hier.

Erhältlich ist der Hochland-Arabica-Kaffee in den Sorten naturmild gemahlen (500g/250g), naturmild Bohne (500g), Espresso Bohne (500g), Espresso gemahlen (250g) und entcoffeiniert (250g).

Falls Sie beziehungsweise Ihre Firma größere Mengen OK-Kaffee bestellen möchten, wenden Sie sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder lassen uns den ausgefüllten Bestellschein zukommen

OK-Ausstellung (kann im Weltladen ausgeliehen werden). 01, 02, 03, 04, 05, 06, 07

 „Ostalbkaffee“ -  gewachsen und geerntet in Mexiko - ist eine regionale Besonderheit im Ostalbkreis. Vier Weltläden der Region führen diesen Kaffee im Sortiment und verkaufen ihn mit großem Erfolg. Seinen Namen hat der reine Hochland Arabica-Kaffee seit vielen Jahren, weil er vom Landrat unseres Kreises besonders gefördert und auch stets konsumiert wurde. Es gibt ihn gemahlen oder als Bohne in naturmild, als Espresso oder entkoffeiniert aus biologischem Anbau.

In der kleinbäuerlichen Genossenschaft ISMAM in Mexiko steht speziell die Kaffeebäuerin Sabita Silvia Rodriguez mit ihrem Namen für die hohe Qualität der Bohnen aus der Sierra Madre in der Region Chiapas. Sabita hat durch langfristige Lieferverträge unseres Importeurs Weltpartner mit der Kooperative ISMAM ein gesichertes Einkommen wie viele weitere Familien auch.

Eine schonende Langzeitröstung von bis zu 20 Minuten macht diesen Kaffee besonders verträglich und ist für alle Kaffeevollautomaten und alle gängigen Zubereitungsarten geeignet.